Tartu Street Art, Teil 3 (plus Tallinn und Viljandi Street Art)

Wenn man nur vorübergehend an einem Ort ist, beginnt irgendwann die Zeit der letzten Male. Bei mir ist es allmählich soweit. Ich bleibe nur noch für 20 Tage hier. Diese furchtbar kleine Zahl so schwarz auf weiß zu lesen, macht mich schon ganz schön traurig. Und so dachte ich, dass ich meine Zeit der letzten Male mit etwas Schönem einleiten sollte – und zwar mit dem letzten Teil der Serie „Tartu Street Art“. Besonders schön daran ist, dass eigentlich gar nicht hundertprozentig feststeht, dass es wirklich der letzte Teil wird – wer weiß, vielleicht entdecke ich morgen irgendwo noch ganz viel Street Art, die mir bisher nicht vor die Linse gekommen ist. Oder in meinem nächsten Estland-Urlaub, den es ganz sicher geben wird. Aber vorerst ist es jedenfalls der letzte Teil.

Es sind zwar weniger Fotos als in den Teilen 1 und 2, dafür wurden sie dieses Mal nicht nur in Tartu gemacht, sondern zum Teil auch in Tallinn und Viljandi. Sowohl kurz vor als auch kurz nach Weihnachten habe ich mich in der Hauptstadt auf der Suche nach Street Art gemacht, aber wie schon angedeutet, da war nicht allzu viel zu finden. Zumindest nicht in der Altstadt. In Viljandi entdeckte ich rein zufällig etwas. Für die Fotos gilt das Gleiche wie zuvor, sie haben einen Rahmen bekommen, ansonsten habe ich nichts daran verändert. Auch gibt es wieder Straßen- und Datumsangaben. Hier nun erst einmal ein bisschen Tartuer Straßenkunst:

"Unter dem Straßenpflaster der Strand" (Kaarsild/Bogenbrücke, Januar 2013)
„Unter dem Straßenpflaster – der Strand“
(Kaarsild/Bogenbrücke, Januar 2013)
"Bitte, heute ist ein neuer Tag" (Kaarsild/Bogenbrücke, Januar 2013)
„Bitte, heute ist ein neuer Tag“
(Kaarsild/Bogenbrücke, Januar 2013)
Buntes Durcheinander(Lai, Januar 2013)
Buntes Durcheinander
(Lai, Januar 2013)
Nochmal im Detail(Lai, Januar 2013)
Nochmal im Detail
(Lai, Januar 2013)
"Talente nach Hause!"(Kaarsild/Bogenbrücke, Januar 2013)
„Talente nach Hause!“
(Kaarsild/Bogenbrücke, Januar 2013)

Das folgende Foto stammt aus Viljandi:

Lenin, Mickey Hiir ja Jeesus - Lenin, Mickey Maus und Jesus(Tasuja pst., Januar 2013)
Lenin, Mickey Hiir ja Jeesus – Lenin, Mickey Maus und Jesus
(Tasuja pst., Januar 2013)

Und nun noch ein bisschen Hauptstadt-Kunst. Leider habe ich mir nicht bei allen Motiven gemerkt, wo ich sie fotografiert habe.

Super-Mario-Stern(Pikk Jalg, Dezember 2012)
Super-Mario-Stern
(Pikk Jalg, Dezember 2012)
Tatze(Straße unbekannt, Dezember 2012)
Tatze
(Straße unbekannt, Dezember 2012)
"Ist jetzt Kunst?"(Nunne, Dezember 2012)
„Ist das jetzt Kunst?“
(Nunne, Dezember 2012)
"Use imagination"(Vabaduse Väljak/Freiheitsplatz, Dezember 2012)
„Use imagination“
(Vabaduse Väljak/Freiheitsplatz, Dezember 2012)
Patrick Star(Nunne, Dezember 2012)
Patrick Star
(Nunne, Dezember 2012)
"Stay weird."(Straße unbekannt, Dezember 2012)
„Stay weird.“
(Straße unbekannt, Dezember 2012)
Hier war wieder Edward von Lõngus am Werk(Straße unbekannt, August 2012)
Hier war wieder Edward von Lõngus am Werk
(Straße unbekannt, August 2012)

Apropos Edward von Lõngus. Ich habe festgestellt, dass er einen Blog betreibt, den ich nur empfehlen kann. Auf „EvL-Genius“ bekommt man jede Menge Bilder seiner Kunst zu sehen, viele davon auch aus Tartu, von Motiven, die ich selbst bisher nicht entdeckt habe. Eventuelle Schriftzüge werden dabei auch immer auf Englisch übersetzt. Dazu gibt es Zeitungsausschnitte und andere Texte – ein Besuch der Seite lohnt sich. Und wenn man ganz nach unten scrollt, liest man: „Copyright is for losers – feel free to use the images. However it would b polite to show the source.“

Wer sich die ersten beiden Teile der Serie noch einmal ansehen möchte, kann das gerne tun: Bittesehr, Teil 1 und Teil 2.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s