Talvine Tartu – Winterliches Tartu

Heute ist der letzte Tag der vorletzten Woche vor meinem Heimatbesuch. Irgendwie hat man hier momentan das Gefühl, dass alle wie auf der Zielgeraden leben. Das große Ziel heißt Weihnachten, die letzten Tage davor wollen noch irgendwie abgehakt werden. Genau wie ich stehen auch viele andere ausländische Studenten kurz vor einem Besuch bei Familie und … Mehr Talvine Tartu – Winterliches Tartu

Finnische Winterfreuden

Ich weiß, ich weiß, es ist schon Dienstag – höchste Zeit also, von meinem Ausflug nach Finnland zu erzählen. Natürlich mit Bildern, wobei ich gleich vorweg sagen muss, dass die meiste Zeit nicht gerade ideale Lichtverhältnisse herrschten – in Nordfinnland wird es momentan gegen 9 hell und gegen 3 wieder dunkel, und dazu war es … Mehr Finnische Winterfreuden

Blau-schwarz-weiß

Wie bereits erwähnt: der Winter ist da! Und zwar seit Mittwoch, als es den ganzen Tag geschneit hat. Am Donnerstag kam dann ein ziemlich heftiger Schneesturm dazu. Es kamen zwar nur sehr kleine Flocken vom Himmel, aber nach zwei Tagen Dauerschnee hatte sich trotzdem eine ganz schöne Menge gesammelt. Inzwischen ist es nicht mehr ganz … Mehr Blau-schwarz-weiß

Gefangen in der Vorweihnachtszeit

Seid ihr schon in Weihnachtsstimmung? Ich noch fast gar nicht. Obwohl es in 29 Tagen schon soweit ist, verspüre ich momentan eigentlich nur eine Vorfreude darauf, über die Feiertage meine Lieben in Deutschland wiederzusehen. Die Esten sind aber auch einfach deutlich später dran mit Weihnachtsdeko, -musik und -geschenkangeboten. Gestern wurde der Weihnachtsmarkt in Tallinn eröffnet, … Mehr Gefangen in der Vorweihnachtszeit

Musik, Filme, Museen, Sprachen und mehr

Es ist mal wieder Sonntag, und wie jeden Sonntag frage ich mich, wo eigentlich das Wochenende schon wieder hin ist. Wochenenden vergehen viel zu schnell, vor allem, wenn man nichts Besonderes unternimmt. Eigentlich hatten Merit und ich geplant, uns an diesem Samstag mal dazu aufzuraffen, früh aufzustehen und den Bus nach Riga zu nehmen. Der … Mehr Musik, Filme, Museen, Sprachen und mehr

Im Westen, Teil 1

Was nun folgt, wird vermutlich sehr lang, aber angesichts der Tatsache, dass ich so lange nichts mehr geschrieben habe, geht das, denke ich, in Ordnung. Es gibt auch, wie schon angekündigt, wirklich eine Menge zu erzählen, ich war in der letzen Zeit nämlich ziemlich viel unterwegs in diesem schönen Fleckchen Erde, das sich Estland nennt. Von diesen Ausflügen werde … Mehr Im Westen, Teil 1

Notes from the Archive (and more)

In der Stuttgarter Staatsgalerie gab es vor einiger Zeit mal eine Ausstellung über den Architekten James Frazer Stirling, die den Titel „Notes from the Archive“ trug, und den möchte ich für diesen Eintrag gerne übernehmen, denn es sind tatsächlich eher kleine Notizen als große Neuigkeiten, die es aus dem Archiv (und aus meinem sonstigen Leben … Mehr Notes from the Archive (and more)