Noch ein Tag auf der Insel – und Kontrastprogramm am Abend

Unser zweiter Tag auf Saaremaa begann mit einem leckeren Frühstück im Hotel. Am Buffet gab es wirklich alles, was das Herz des Estlandfreunds begehrt: Pfannkuchen, hommikupuder (Frühstücksbrei), verschiedene Fruchtjoghurts, kama, verschiedene Marmeladen, viinerid (Würstchen – warum die viinerid heißen, kann man sich ja denken), Rührei, eingelegten Fisch, … Der perfekte Start für einen weiteren Tag voller … Mehr Noch ein Tag auf der Insel – und Kontrastprogramm am Abend

Erlebnisse in Südestland

Den Samstag Vormittag verbrachten wir in Tartu, um nach weiteren Veränderungen und Street-Art-Motiven Ausschau zu halten. Außerdem wollten wir ein bisschen shoppen gehen. Neben ein paar CDs von estnischen Bands, einigen Tafeln guter Kalev-Schokolade und neuen Tassen mit regionalen Trachtenmustern haben wir auch den Film „Mandariinid“ auf DVD erstanden (Näheres zu dem Film hier). Bilder … Mehr Erlebnisse in Südestland

Erinnerungen, Shopping, leckeres Essen, Kultur, Gemütlichkeit und ein kleines bisschen Schnee

Heute also berichte ich euch von den letzten drei Tagen unserer Reise. Das hier dürfte ein ziemlich langer Post werden. Am 3. Januar fuhren wir morgens recht früh mit dem Bus nach Otepää, für 2,24 Euro pro Person. Auf dieser Fahrt passierte etwas, was ich in Estland vorher noch nie erlebt hatte: an ei­ner Haltestelle … Mehr Erinnerungen, Shopping, leckeres Essen, Kultur, Gemütlichkeit und ein kleines bisschen Schnee

Neujahrsbesuch

Nachdem ich am vergangenen Dienstag vom Tallinner Flughafen nach Tartu gefahren war, machte ich mich nur zwei Tage später wieder auf die Reise in die entgegengesetzte Richtung, um Sonja abzuholen. Sonja und ich haben früher in Trier zusammen studiert und eigentlich in jeder Vorlesung zusammen gesessen, aber da sie inzwischen in Bonn wohnt und ich … Mehr Neujahrsbesuch

Finnische Winterfreuden

Ich weiß, ich weiß, es ist schon Dienstag – höchste Zeit also, von meinem Ausflug nach Finnland zu erzählen. Natürlich mit Bildern, wobei ich gleich vorweg sagen muss, dass die meiste Zeit nicht gerade ideale Lichtverhältnisse herrschten – in Nordfinnland wird es momentan gegen 9 hell und gegen 3 wieder dunkel, und dazu war es … Mehr Finnische Winterfreuden