Eine neue Reise und damit endlich wieder ein neuer Post

Nachdem ich den Blog im November umgestaltet hatte, kam wieder lange nichts. Das hatte verschiedene Gründe, unter anderem den, dass ich letzten Monat ein recht umfangreiches Projekt auf meinem anderen Blog begonnen habe, das mir momentan, was das Bloggen angeht, am wichtigsten ist. Außerdem bin ich mit meiner Masterarbeit beschäftigt, die allerdings auch dafür sorgen … Mehr Eine neue Reise und damit endlich wieder ein neuer Post

Der letzte Tag

Auch unseren letzten Urlaubstag konnten wir mit einem tollen Frühstück beginnen. Dieses fiel im Tallinner Hotel noch etwas größer und vielfältiger aus als in Kuressaare. Beim Frühstück sah es im Hotel schon etwas anders aus als am Abend, die meisten Leute waren ziemlich normal gekleidet. Ich hatte mir extra eine Bluse eingepackt, die ich vor … Mehr Der letzte Tag

Noch ein Tag auf der Insel – und Kontrastprogramm am Abend

Unser zweiter Tag auf Saaremaa begann mit einem leckeren Frühstück im Hotel. Am Buffet gab es wirklich alles, was das Herz des Estlandfreunds begehrt: Pfannkuchen, hommikupuder (Frühstücksbrei), verschiedene Fruchtjoghurts, kama, verschiedene Marmeladen, viinerid (Würstchen – warum die viinerid heißen, kann man sich ja denken), Rührei, eingelegten Fisch, … Der perfekte Start für einen weiteren Tag voller … Mehr Noch ein Tag auf der Insel – und Kontrastprogramm am Abend

Endlich wieder Estland

Diesen Post schreibe ich in unserem Hostelzimmer in Tartu. Im estnischen Fernsehen im Hintergrund läuft der Eurovision Song Contest, den wir nur so nebenbei verfolgen. Hier in Estland ist der ESC eine ziemlich große Nummer, was wohl mit der allgemeinen Liebe der Esten zum Gesang zusammenhängt, oder auch damit, dass Estland als kleines Land zeigen … Mehr Endlich wieder Estland

Kleiner Nachtrag

Hier nur ein paar Neuigkeiten in Bezug auf meinen letzten Post. Und zwar ist der Gewinner des erwähnten Audience Award, bei dem Besucher der Tallinn Music Week für die Band/den Künstler mit dem besten Auftritt abstimmen konnten, doch schon bekannt, wie ich eben erfahren habe. Gewonnen hat in diesem Jahr kein estnischer Act, aber doch ein … Mehr Kleiner Nachtrag